Zum Inhalt

Zur Navigation




Werbe-SMS: 

Widerspruch muss laut OGH immer möglich sein, und zwar auch per SMS. Über weitere interessante Details informiere ich Sie gern.

Recht auf freien Zugang zu UMWELTINFORMATIONEN: 

Hat der Verwaltungsgerichtshof (VwGH) unlängst bestätigt. Mehr dazu erfahren Sie bei mir.

RAUCHVERBOT IN DER GASTRONOMIE:

Das generelle Rauchverbot in der Gastronomie ab 1.11.2019 ist nach Ansicht des Verfassungsgerichtshofs (VfGH) NICHT verfassungswidrig – auch nicht betreffend Nachtgastronomiebetriebe. Kontaktieren Sie mich für weitere Informationen. 

RECHT AM EIGENEN BILD:

Die Verwendung eines Fotos für Werbezwecke ist grundsätzlich nur mit Zustimmung der abgebildeten Person zulässig. Das hat der Oberste Gerichtshof (OGH) aktuell klargestellt. Alles dazu erkläre ich gern.

SAUBERES WASSER:

Laut aktuellem Urteil des Europäischen Gerichtshofs (EuGH) können Betroffene von den zuständigen Behörden Maßnahmen verlangen, wenn der Nitratgehalt im Grundwasser 50 mg/Liter zu überschreiten droht – gern informiere ich Sie dazu.

HASSPOSTINGS: 

Von Hosting-Anbietern wie Facebook kann verlangt werden, dass sie rechtswidrige Hasspostings unverzüglich nach Kenntnis WELTWEIT entfernen oder den Zugang sperren. Das hat der Europäische Gerichtshof (EuGH) aufgrund eines Vorabentscheidungsersuchens des österreichischen Obersten Gerichtshofs judiziert.

COOKIES: 

Nach aktuellem Urteil des Europäischen Gerichtshofs (EuGH) muss der Internetnutzer aktiv einwilligen, ein voreingestelltes Ankreuzkästchen genügt nicht - gern informiere ich Sie dazu näher.

ATEMALKOHOLTEST (ALKOMAT): 

Warum schon 1 Schluck Wasser teuer werden kann, erfahren Sie bei mir.

POLIZEIEINSATZ FILMEN?

Dazu hat der Oberste Gerichtshof aktuell einiges klargestellt. Gern berate ich Sie, was unter welchen welchen Voraussetzungen erlaubt ist.

ALM- UND WEIDEWIRTSCHAFT:

Ab 24.07.2019 gibt es Neuerungen in Sachen Haftung für Weidetiere - mehr dazu erfahren Sie weiter unten.

SAUBERE LUFT:

Laut aktuellem Urteil des Europäischen Gerichtshofs (EuGH) kann auf Antrag unmittelbar Betroffener ein nationales Gericht prüfen, ob die Probenahmestellen in einem Gebiet richtlinienkonform eingerichtet wurden & gegebenenfalls eine Anordnung an die zuständige Behörde treffen - gern informiere ich Sie dazu.

DROHNEN: Neue EU-rechtliche Vorgaben ab 01.07.2019

Bis 01.07.2020 soll die seit 2014 bestehende Bewilligungspflicht bei der Austro Control durch eine Registrierung ersetzt werden und sollen in der ganzen EU dieselben Regeln gelten - Details erfahren Sie bei mir.

Deutsche PKW-Maut verstößt gegen Unionsrecht

Das hat der Europäische Gerichtshof (EuGH) mit Urteil vom 18.06.2019 aufgrund einer Klage der Republik Österreich festgestellt (C-591/17) - gern informiere ich Sie über die Auswirkungen.

Persönlicher Feiertag/einseitiger Urlaubsantritt statt Karfreitag

Muss heuer spätestens 2 Wochen vorher schriftlich bekannt gegeben werden, künftig spätestens 3 Monate im Vorhinein, insb Arbeitsruhegesetz § 7a, BGBl I 22/2019, in Kraft seit 22.03.2019.

Ärztlicher Beistand für Sterbende

Gesetzliche Regelung für Schmerztherapie + Palliativmedizin, Ärztegesetz § 49a, BGBl I 20/2019, in Kraft seit 19.03.2019

Wesentliche Neuerungen ab 01.03.2019 betreffend Immobilien in Vorarlberg

Verhinderung von Baulandhortung durch Gesetzesänderungen von Raumplanung und Grundverkehr, LGBl 4 und 5/2019

Datenschutz-Folgenabschätzung-Verordnung (DSFA-V)

BGBl II 278/2018 (Black List)

Neues in Sachen Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) -

was der Oberste Gerichtshof aktuell festgestellt hat, lesen Sie unten

ARBEITSZEITGESETZ Änderung ab 01.09.2018

BGBl I 53/2018 - wichtige Neuerungen

Datenschutz-Folgenabschätzung-Ausnahmen-Verordnung (DSFA-AV)

BGBl II 108/2018 (White List)

Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) ab 25.05.2018 in allen EU- und EWR-Staaten unmittelbar gültig (betrifft auf unterschiedliche Art jeden) -

insbesondere für Firmen schon länger ein unerlässliches Thema

VERBOT GEOBLOCKING ab 03.12.2018 aufgrund EU-Verordnung -

Neuerungen im Online-Handel in der EU und im EWR

MASSNAHMEN gegen illegale Online-Inhalte  -

was die EU-Kommission empfiehlt

ELGA + ab Jänner 2018 E-Medikation (betrifft so gut wie jeden) -

vermeiden Sie unliebsame Überraschungen; ich informiere Sie objektiv

Ihre Rechtsanwältin in Vorarlberg und im Bezirk Bludenz

Die Kanzlei für anspruchsvolle, qualitätsbewusste Mandanten. 

Ich verfüge über bereits 25jährige Berufserfahrung als Juristin, war in verschiedensten Bereichen tätig und habe insbesondere umfassendes Praxiswissen und detaillierte Spezialkenntnisse im Bereich Sozialversicherung erworben. Verträge überprüfe und verfasse ich schnell und routiniert. Insbesondere bin ich auch auf Arbeits-, Gewerbe- und Mietrecht spezialisiert. Seit Juni 2008 bin ich freiberuflich-selbständige Rechtsanwältin mit eigener Kanzlei.

In vielen Rechtsgebieten biete ich kostenlose Erstberatung an.

In meiner technisch optimal ausgestatteten Kanzlei gehe ich flexibel auf die Anliegen meiner Mandanten ein.

Die Befassung mit den jeweils aktuellen Entwicklungen in Gesetzgebung, Rechtsprechung und praktischer Rechtsanwendung ist mir sehr wichtig und erfolgt mit strikter Regelmäßigkeit.
Exaktes Arbeiten und vorausschauende Chancenbewertung erachte ich als unerlässlich.

Mein Leistungsspektrum ist umfassend und deckt zahlreiche Bereiche des rechtlichen Alltags ab.

Ich garantiere die absolute Verschwiegenheit hinsichtlich aller von Ihnen erhaltenen Informationen und die penible Einhaltung der anwaltlichen Verschwiegenheitspflicht.

Überzeugen Sie sich selbst und erfahren Sie den Unterschied.

Tätigkeitsbereiche + Leistungen

Tätigkeitsbereiche

  • Arbeitsrecht – Beratung, Rechtsvertretung, Vertragserrichtung und -überprüfung;
  • Sozialrecht, Sozialversicherungsrecht, Beitragsprüfung;
  • Erbrecht, Verlassenschaftsabhandlung, Testamentserrichtung und -überprüfung;
  • Vertragsrecht – Vertragserrichtung und -überprüfung, Treuhandschaft, Rechtsvertretung;
  • Schadenersatz- und Gewährleistungsrecht, Produkthaftung;
  • Haftpflichtfälle;
  • Verkehrsrecht, Unfallschäden;
  • Miet- und Wohnrecht;
  • Ehe- und Familienrecht;
  • Nachbarrecht und Nachbarschaftsstreitigkeiten;
  • Baurecht;
  • Verwaltungsrecht und Verwaltungsstrafrecht;
  • Grundrechtsschutz;
  • Strafrecht;
  • Berufs- und Standesrecht;
  • Gewerberecht, Wirtschaftsrecht;
  • Allgemeine Geschäftsbedingungen;
  • Konsumentenschutz;
  • Inkassowesen;
  • Exekutionsrecht;
  • Bereicherungsrecht, ungerechtfertigte Bereicherung.

Leistungen

  • Vertragserrichtung und Überprüfung bestehender Verträge
  • Rechtsberatung
  • Rechtsvertretung – außergerichtlich und gerichtlich
  • Strafverteidigung
  • Treuhandschaft

AKTUELLES

Werbe-SMS: Widerspruch auch per SMS + weitere unzulässige AGB eines österreichweiten Pay-TV-Anbieters, OGH 9 Ob 38/19g;

Recht auf freien Zugang zu UMWELTINFORMATIONEN: Hat der VwGH unlängst bestätigt (Ra 2017/04/0130);

GENERELLES RAUCHVERBOT in der GASTRONOMIE: Auch betreffend Nachtgastronomiebetriebe nicht verfassungswidrig, VfGH 3.10.2019, G 189/2019;

RECHT AM EIGENEN BILD: Parallele Anwendung von § 78 UrhG + DSGVO, OGH 6 Ob 152/19z;

VERUNREINIGUNG WASSER durch die Landwirtschaft - durchsetzbare Maßnahmen Betroffener: EuGH-Urteil vom 03.10.2019, C-197/18;

HASSPOSTINGS - weltweite Entfernung oder Zugangssperre: EuGH-Urteil vom 03.10.2019, C-18/18;

COOKIES - für alle Internetnutzer interessantes EuGH-Urteil vom 01.10.2019, C-673/17;

ATEMALKOHOLTEST (ALKOMAT) - schon 1 Schluck Wasser kann teuer werden (VwGH Ra 2019/02/0124);

POLIZEIEINSATZ FILMEN - aktuelle Klarstellungen durch den OGH (6 Ob 6/19d, 27.06.2019);

ALM- UND WEIDEWIRTSCHAFT: Neue Haftungskriterien durch das Haftungsrechtsänderungsgestz 2019 (HaftRÄG 2019), BGBl I 69/2019;

SAUBERE LUFT - interessantes EuGH-Urteil vom 26.06.2019, C-723/17;

DROHNEN: Neue EU-rechtliche Vorgaben ab 01.07.2019;

Deutsche PKW-Maut verstößt gegen Unionsrecht - Urteil EuGH vom 18.06.2019, C 591/17;

Persönlicher Feiertag/einseitiger Urlaubsantritt statt Karfreitag, insb Arbeitsruhegesetz (ARG) § 7a, BGBl I 22/2019, in Kraft seit 22.03.2019;

Ärztlicher Beistand für Sterbende - Gesetzliche Regelung für Schmerztherapie + Palliativmedizin, Ärztegesetz § 49a, BGBl I 20/2019, in Kraft seit 19.03.2019;

Vorarlberger Grundverkehrsgesetz (GVG) Änderung, LGBl 5/2019;

Vorarlberger Raumplanungsgesetz (RPG) Änderung, LGBl 4/2019;

Datenschutz-Folgenabschätzung-Verordnung (DSFA-V), BGBl II 278/2018 (Black List);

NEUES in Sachen Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) - was der Oberste Gerichtshof aktuell festgestellt hat;

ARBEITSZEITGESETZ etc. Änderung, BGBl I 53/2018;

Datenschutz-Folgenabschätzung-Ausnahmen-Verordnung (DSFA-AV), BGBl II 108/2018 (White List);

DATENSCHUTZ-GRUNDVERORDNUNG, DSGVO, VO (EU) 2016/679 + DATENSCHUTZ-ANPASSUNGSGESETZ 2018, BGBl I 120/2017;

VO (EU) 2018 302_Maßnahmen gegen ungerechtfertigtes GEOBLOCKING und andere Formen der Diskriminierung etc;

EMPFEHLUNG (EU) 2018 334_Maßnahmen im Umgang mit ILLEGALEN ONLINE-INHALTEN;

GESUNDHEITSREFORMUMSETZUNGSGESETZ 2017, GRUG 2017, BGBl I 131/2017 - Primärversorgungszentren etc.;

SOZIALVERSICHERUNGS-ZUORDNUNGSGESETZ, SV-ZG, BGBl I 125/2017 - Verbot Pflegeregress ab 01.01.2018 und eCard mit Foto etc.

AGB Pay-TV-Anbieter_Werbe-SMS etc_OGH 9 Ob 38 19g (pdf)

Recht auf freien Zugang zu Umweltinformationen_VwGH Ra 2017 04 0130 (pdf)

Rauchverbot in der Gastronomie_VfGH 3.10.2019, G 189 2019 (pdf)

Recht am eigenen Bild_§ 78 UrhG + DSGVO parallele Anwendung_OGH 6 Ob152 19z (pdf)

Wasser_Verunreinigung durch Landwirtschaft_EuGH C 197 2018 (pdf)

Hasspostings_weltweite Löschung_EuGH C 18 2018 (pdf)

Cookies_aktive Einwilligung erforderlich_EuGH C 673 2017 (pdf)

Atemalkoholtest_Alkomat_schon 1 Schluck Wasser kann teuer werden_VwGH (pdf)

Polizeieinsatz filmen_OGH 6 Ob 6 19d_270619 (pdf)

Haftungsrechts-ÄndergsG 2019 = HaftRÄG 2019_ab 24 07 2019_BGBl I 69 2019 (pdf)

Verhaltensregeln Weidevieh (pdf)

Deutsche PKW-Maut verstößt gegen Unionsrecht, Urteil EuGH vom 18.06.2019, C 591 2017 (pdf)

Persönlicher Feiertag/einseitiger Urlaubsantritt statt Karfreitag_ARG etc Änderung (pdf)

Ärztegesetz 1998 etc Änderung, BGBl I 20/2019 (pdf)

Vorarlberger Grundverkehrsgesetz (GVG) Änderung, LGBl 5/2019 (pdf)

Vorarlberger Raumplanungsgesetz (RPG) Änderung, LGBl 4/2019 (pdf)

DSFA-V = Datenschutz-Folgenabschätzung-Verordnung, BGBl II 278/2018 (Black List) (pdf)

NEUES in Sachen DSGVO (pdf)

ARBEITSZEITGESETZ etc. Änderung, BGBl I 53/2018 (pdf)

DSFA-AV = Datenschutz-Folgenabschätzung-Ausnahmen-Verordnung (White List) (pdf)

DATENSCHUTZ-GRUNDVERORDNUNG, DSGVO, VO (EU) 2016/679 (pdf)

RECHTZEITIGES LÖSCHEN VON HASSPOSTINGS (pdf)

VO (EU) 2018 302_Maßnahmen gegen ungerechtfertigtes GEOBLOCKING etc (pdf)

EMPFEHLUNG (EU) 2018 334_Maßnahmen im Umgang mit ILLEGALEN ONLINE-INHALTEN (pdf)

DATENSCHUTZ-ANPASSUNGSGESTZ 2018, BGBl I 120/2017 (pdf)

GESUNDHEITSREFORMUMSETZUNGSGESETZ 2017, GRUG 2017, BGBl I 131/2017 (pdf)

SOZIALVERSICHERUNGS-ZUORDNUNGSGESETZ, SV-ZG, BGBl I 125/2017 (pdf)

GebührenG 1957 Änderung - Abschaffung Mietvertragsgebühr Wohnräume, BGBl I 147 2017 (pdf)

HASSPOSTINGS (pdf)

NEUES ERBRECHT AB 01.01.2017 (pdf)

UNZULÄSSIGE KLAUSELN (pdf)

18.06.2018  10 Jahre Kanzlei Hügel
18.06.2018 10 Jahre Kanzlei RA Dr. Hügel Nüziders

Ihre Rechtsanwältin Dr. Dietlind Hügel im Bezirk Bludenz in Vorarlberg hilft rasch, effizient und unabhängig